Wer hat die Frage beim Quizze Spiel zuerst beantwortet? Wer hat die Frage zuerst gewusst oder das Ergebnis zuerst gesagt. Diese Frage führt zu keinem Streit mehr, zumindest nicht mit diesem Spiele Buzzer. Wer zuerst gedrückt hat dessen LED leuchtet und auf dem LCD Display steht es auch ganz klar. Nun muss aber auch geantwortet werden.  In diesem kleinen Projekt kann man das Taster auslesen und den "falls" Block anwenden. Zudem gibt es eine "char" Variable und die Programmierung einer Reset Variable zu lernen. 

Die Hardware des Spiele Buzzers

 Ich habe als Hardware das SEEED grove System verwendet. Die Verdrahtung von GND und VCC habe ich jeweils ignoriert. Durch das GROVE spare ich mir die Pulldown und Vorwiderstände auf dem Breadborad. Die Taster für die Spieler sind an PIN 2-3, der Reset ist an PIN4. Die LEDs und der Buzzer für die Spieler sind an PINs 8-7-6. Das Grove Display ist an den IC2 Bus angeschlossen.

game buzzer arduino projekt for beginner

Das LCD Display kann natürlich auch einfach weg gelassen werden.

0 buzzer spiel arduino anfaenger grove starter kid

Die Module des Grove System sind in den passenden Blöcken sehr gut aufgehoben. So verrutscht nichts und es kann gut gespielt werden.

buzzer game grove seeed starter kit

 

 Die Software des Spiele Buzzers 

 

Die Software ist in drei Teile gegliedert. 

  • SETUP
  • LOOP
    • Spieler --> eins
    • Spieler --> zwei

 

 Im SETUP Teil mache ich nicht sehr viel. Es wird lediglich der Text für das Display angezeigt. Nach dem anzeigen des "Buzzer Spiel" wechselt die Farbe auf grün und der Text "bereit" erscheint. Mehr braucht es gar nicht.

1 buzzer spiel ardublock projekte

 Im LOOP Teil für den ersten Spieler geschieht schon wesentlich mehr. 

Zuerst wird der Taster an PIN zwei über den "falls" Block abgefragt.
Ist dieser HIGH:

  1. wird die LED von Spieler eins angeschaltet
  2. wird die "Char" Variable auf "A" gesetzt
  3. wird im LCD Display angezeigt wer gedrückt hat und über den Pfeil in die Richtung des "drückers" gezeigt
  4. wird ein Ton für 1000ms abgespielt

Als nächstes kommt ein "solange" Block. Da die Bedingung "CHAR = A" erfüllt ist wiederholt sich dieser Block solange bis "Char" nicht mehr A ist. Während "Char" noch "A" ist, wird nur der Taster an PIN abgefragt. Das ist der Reset Taster. Ist dieser HIGH:

  1. wird die LED die leuchtet ausgeschaltet
  2. wird der Text auf dem Display zurück gesetzt
  3. wird ein kurzer Ton abgespielt

Das Spiel ist bereit für eine neue Runde.

2 buzzer spiel ardublock projekte

Im LOOP Teil für den zweiten Spieler passiert genau das gleiche. Nur eben mit dem Taster, der LED und der Variablen für den zweiten Spieler. Auch hier ist das Spiel nach dem drücken des Reset Tasters bereit für eine neue Runde.

3 buzzer spiel ardublock projekte


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok