logo

Bei dir daheim liegen bestimmt auch unzählige infrarot Fernbedienungen herum. Für viele gibt es keine Gerät mehr dazu aber deshalb musst du sie nicht gleich wegschmeißen. Mit einem infrarot Empfänger wie dem "KY-022 IR Receiver CHQ1838 Sensor Modul" und einem Arduino kannst du deine alten Fernbedienungen für neue Projekte mit Ardublock und dem Arduino verwenden. 

4 Arduino KY 022 IR Empfänger mit Ardublock programmieren Tutorial

 

Für die Ardublock Version von duinoEDU und die Ardublock Version von LetsoING, musst du die CODE Blöcke etwas ändern. Ich zeige dir aber für beide Version wie es geht. Der Anschluss des IR KY-022 Empfänger ist recht einfach, - wird mit GND, S mit PIN2 und die Mitte mit 5 Volt VCC verbunden.  

1 Arduino KY 022 IR Empfänger mit Ardublock programmieren Tutorial

KY-022 IR Empfänger mit Ardublock von duinoEDU

 Bei dieser Ardublock Version musst du darauf achten daie grauen CODE Blöcke zu verwenden und nicht die grünen CODE Blöcke. Da die grünen Blöcke das ( ; ) nicht korrekt verwenden. Nach dem Kopieren der Code Blöcke kannst du über "falls" Blöcke abfragen ob die Zahl der Taste gedrückt wurde. Wenn du die Zahlenfolge der Tasten nicht kennst dann trage einfach irgendeine Zahl ein und laden das Programm auf den Arduino. Die Zahlen bzw. Ziffernfolge nach dem FFFFFFF, gehört zu den gedrückten Taste als HEX Zahl. Über die Google Suche findest du einen "Hex zahlen umrechner", nach dem umrechnen das Ergebnis eintragen in den "falls" Block eintragen. 

2 Arduino KY 022 IR Empfänger mit Ardublock programmieren Tutorial

KY-022 IR Empfänger mit Ardublock von letsgoING

 In dieser Version musst du noch einen Block "Setze lange analoge Variable" vor dem Setup einfügen. Zudem musst du das "unsigned" vor der "test" Variable entfernen. 

Falsch: test = (unsigned long)results.value;

Richtig: test = (long)results.value;

3 Arduino KY 022 IR Empfänger mit Ardublock programmieren Tutorial

Texte zum Kopieren und einfügen in die Code Blöcke 

kopf

#include <IRremote.h>

#define RECEIVER_PIN 2

IRrecv receiver(RECEIVER_PIN);

decode_results results;

setup

receiver.enableIRIn();

receiver.enableIRIn();

loop, duionoEDU 

{ if (receiver.decode(&results)) { Serial.println(results.value, HEX); receiver.resume(); } }

test = (unsigned long)results.value;

 loop, letsgoING

test = (long)results.value;

 

Vielen dank an Hugo, der dieses Tutorial ermöglicht hat. 

goodness

And all my life You have been faithful
And all my life You have been so, so good
With every breath that I am able
Oh, I will sing of the goodness of God

Ronnie

schwäbischer tüftler und bastler, kraftsportler, 40 Jahre, 1 Frau, 4 Kinder und 1000 Ideen. 

ronnie berzins at mee

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.