Es gibt viele Anleitungen für Roboterarme im Internet aber die waren mir alle zu kompliziert. Ich wollte einen einfachen Roboterarm. Er sollte aber trotzdem gut funktionieren und sich in 4 Achsen bewegen können. Es hat ein wenig gedauert, dann aber hat es endlich geklappt. 

 Ich habe für den mittleren Arm nur eine 5mm Pappelholzplatte verwendet und als Greifer dient ein kleiner Servo der gegen einen Holzklotz fährt. Klar ist man damit etwas eingeschränkter als mit einem Greifer aber für mein Projekt reicht das Locker aus. 

lasercut arduino roboter arm selber bauen 1

 Über einen Arduino Uno und ein Servo I2C Shild steuere ich den Roboter.  

lasercut arduino roboter arm selber bauen 2

 

 Die Platte auf der sich der Roboterarm im "Kreis" bewegt habe ich als einziges Teil zwei mal gemacht. Zuerst hatte ich es mit nur einer Platte, das war etwas zu unstabil. Der Servo der diese Bewegung ausführt wird mit 4 Spax Schrauben auf ein dickes Holz geschraubt. 

lasercut arduino roboter arm selber bauen 3

 

 Hier gibt es alle Dokumente in einer Zip. Datei.   Wer möchte kann ach das JPG unten verwenden. Da der Roboter so einfach gehalten ist, könnte er auch mit der Laubsäge gebaut werden. Die Löcher für die Servos haben ich nur für die untere Platte gemacht. Da man 3,4 oder 5 mm Schrauben verwenden kann habe ich die Löcher der anderen Servos nicht in die Vorlage mit übernommen. Rot --> Laser, schwarz --> gravieren.

einfachen lasercut roboterarm arduino selber bauen


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.