kk logo

0 Wissenschaftliche Fakten zur Elektrizität für KinderStrom ist eine Form der Energie. Mit dieser Energie können elektrische Geräte wie Toaster, Wasserkocher, Herde, Fernseher oder Computer betrieben werden. Elektrische Energie wird durch Elektronen (die Teilchen in Atomen) erzeugt, die sich bewegen und dadurch Strom erzeugen. Dabei kann Strom auf verschiedene Arten erzeugt werden, z. B.:

  • Verbrennung fossiler Brennstoffe (Öl, Gas, Kohle),
  • Windkraftanlagen,
  • Solaranlagen,
  • Wasserkraft, 
  • Atomkraftwerken,

1 Wissenschaftliche Fakten zur Elektrizität für Kinder 

Der einfache Stromkreis 

Der einfachste Stromkreis besteht aus einer Batterie, einem Schalter und einer Lampe. Dieser einfach Stromkreis (auch Reihenstromkreis genannt) ist unten dargestellt. Ist der Stromkreis geschlossen (durch betätigen des Schalters) kann der Strom von der Batterie zur Lampe fließen, diese zum leuchten bringen und von der Lampe wieder zur Batterie zurückfließen. 
der einfache stromkreis in der grundschule

Ist der Schalter dagegen geöffnet, kann kein Strom im Stromkreis fließen und die Lampe leuchtet nicht. 

der einfache stromkreis Spannung strom Ampere und volt schnell erklärt

 

Den Stromkreis kannst du dir wie den Wasserkreislauf auf unsere Erde vorstellen. So ist auch der Stromkreis ein geschlossener Kreislauf, der zwei Wichtige Begriffe hat. 

Strom ist die Menge an Elektronen die sich durch den Stromkreis bewegen, ähnlicher der Wassermenge die einem Bach fließt.  Der Strom wird in Ampere gemessen. 

Spannung ist die Geschwindigkeit mit der sich die Elektronen sich im Stromkreis bewegen, ähnlich der Geschwindigkeit mit der sich das Wasser im Fluss fließt. 

4 Wissenschaftliche Fakten zur Elektrizität für Kinder

Je größer die Menge und je höher die Geschwindigkeit der Elektronen des größer ist die Energie. Eine 9 Volt Batterie ist ungefährlich aber eine Steckdose mit 230 Volt kann tödlich sein. Deshalb darfst du auch niemals mit einer Steckdose spielen oder experimentieren. Damit die Energie aus Strom und Spannung nun sicher Transportiert werden kann gibt es Material die den Strom leiten und andere die ihn nicht leiten. 

Leiter: Das bedeutet, dass dieses Material den Strom problemlos durchfließen lässt, wie eine Büroklammer, ein Münze oder das Kupfer im inneren eines Kabels. 

Isolatoren: Das beutetet, dass durch dieses Material keinen Strom hindurchfließen kann. Gummi, Pappe, oder Kunststoff.

by grace

By grace alone somehow I standWhere even angels fear to treadInvited by redeeming loveBefore the throne of God aboveHe pulls me close with nail-scarred handsInto His everlasting arms

Ronnie

schwäbischer tüftler und bastler, kraftsportler, 41 Jahre, 1 Frau, 5 Kinder und 1003 Ideen. 

ronnie berzins at mee

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.