Hauptmenü

Auf jedem Foto, das wir vor der einzigen weißen Wand in der Wohnung machten, war die Steckdose zu sehen. Mit einem Teelicht kann diese nun abgedeckt werden. 

3 teelicht fuer die steckdose selber bauen

 

In einen Holzwürfel ein Loch in der Größe eines Teelichts bohren. Die Kanten und Ecken mit Schleifpapier abrunden. Die Oberfläche evtl. mit Leinöl einreiben. An einer Seite mittig ein Loch für die Schraube vorbohren. Keine Senkkopfschraube verwenden.

1 teelicht fuer die steckdose selber bauen

 

Die Schraube so weit eindrehen, dass sie fest an der Zugentlastungsschelle des Steckers anliegt. Die Zugentlastungsschelle schließen und so fest zuschrauben, dass der Stecker sich nicht mehr drehen lässt. Die Schraube darf den Schutzkontakt berühren. 0-Leiter und Phase ggfs. mit Isolierband versehen. Stecker zuschrauben. Der Stecker dient nur zur Befestigung des Teelichthalters in der Steckdose. Er hat keine elektrische Funktion.

2 teelicht fuer die steckdose selber bauen

Ein Beitrag von Doris B.

 

Suchen